Unten aufgeführt sind die aktuell stattfindenden und auch abgesagten Relegationsspiele

Hallo,

Es gab aufgrund des Meldeschlusses und der Ergebnisse der Relegation in den oberen Ligen ein paar wichtige Veränderungen im Spielplan. Die Relegationsspiele der Herren in die Landesliga entfallen, beide Mannschaften (Wiesloch und Durlach 2) steigen auf! Die Abstiegsspiele der Herren aus der Bezirksliga entfallen ebenfalls. Weingarten und Rastatt verbleiben in der Bezirksliga. Davon ist auch einer unser Ausrichter, nämlich Rastatt betroffen. ich hoffe, Rastatt richtet die verbleibenden Spiele trotzdem aus. Falls nicht, muss ich versuchen, alles nach Kleinsteinbach zu legen, oder kurzfristig einen neuen Ausrichter finden. dazu bitte schnellstmöglich eine Rückmeldung an mich. Bei den Damen kommt, wie angekündigt  noch ein Spiel in Kleinsteinbach dazu. Bitte beachtet, dass sich hierdurch die Schiedsrichter ändern, bzw. eine Mannschaft mehr ein Schiedsgericht stellen muss.

Hier noch ein paar Infos für die Relegation der Damen. Das Spiel in die VL kann nicht abgesagt werden, auch wenn hier die Chancen gut stehen, dass beide Mannschaften aufsteigen. Dies ist der Fall, wenn Beiertheim 2 den Sprung in die OL schafft. Das Hinspiel endete 3:0 für Beiertheim, das Rückspiel ist aber erst am 9.5. D.h. bis zum Beginn der Relegation liegt noch kein (offizielles)Ergebnis vor. Theoretisch besteht die Möglichkeit, dass Beiertheim hier auch noch verlieren könnte. Das zieht sich somit nach unten fort. Bei den Damen zwischen Vogelstang und Kleinsteinbach ist es ähnlich. Hier muss noch abgewartet werden, ob der SV Sinsheim seine Mannschaft in die VL zurückzieht. 

Bitte entschuldigt, dass diese Änderung recht kurzfristig kommt, aber diese Sachlage ist eben erst definitiv geworden.

Im Anhang noch der neue Spielplan, sowie die alte Ausschreibung. Sie ist noch für Kuppenheim und Ketsch-Brühl gedacht, mit Infos wer Spielberichtig ist. Dieses Spiel wird ebenfalls auf 3 Gewinnsätze gespielt.

Viele Grüße und viel Erfolg

Joachim Greiner, LSA

Stand 04.05.2015

Rastatt Tulla Gymnasium, Spielbeginn 11 Uhr

Feld1                                                                                          Schiedsrichter

TV Heppenheim                        - Heidelberger TV 3                  VC Neureut

VC Eppingen 2                            - VC Neureut                          TV Heppenheim

Heidelberger TV 3                    - VC Eppingen 2                        VC Waldangelloch 2

Heidelberger TV 3                    - VC Neureut                             VC Eppingen 2

TV Heppenheim                        - VC Eppingen 2                       Heidelberger TV 3

Feld 2                                                                                         Schiedsrichter

VC Waldangelloch 2                 - Post Südstadt Karlsruhe         Rastatt

TV Heppenheim                        - VC Neureut                             Post Südstadt Karlsruhe

Pfinztal Pfinztalhalle, Spielbeginn 11 Uhr

Feld1                                                                                           Schiedsrichter

1          Heidelberger TV 2                - TV Bretten                        Kuppen./Bretsch

2          VC Kuppenheim                    - SG Ketsch-Brühl 2          Gewinner Spiel 1