Liebe Volleyball-Freunde und Vereine in Nordbaden,

seit Kurzem steht fest, dass das DVV-Pokalfinale ab 2016 eine neue Heimat bekommt. Nach 10 erfolgreichen Jahren in Halle/W., wird dasVolleyball-Highlight des Jahres am 28. Februar 2016 zum ersten Mal in der SAP Arena Mannheim ausgetragen. Die vier besten Teams aus der Volleyball Bundesliga der Frauen und Männer kämpfen den begehrten nationalen Pokaltitel.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und die Organisatoren des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) und der Volleyball-Bundesliga (VBL) setzen alles daran, in der Rhein-Neckar-Region ein echtes Volleyballfest auf die Beine zu stellen. Damit dies gelingt, sind jedoch zahlreiche Helfer und motivierte Volunteers nötig. Daher sind DVV und VBL gemeinsam mit dem Nordbadischen Volleyball-Verband auf der Suche nach dem Offiziellen Partnerverein des DVV-Pokalfinals 2016.

Alle Informationen, die Teilnahmebedingungen und die Gründe, warum ihr euch bewerben solltet, findet ihr in der Ausschreibung im Anhang.

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Bewerbungen und sind sicher, dass wir gemeinsam ein großes Volleyball-Highlight in Mannheim erleben werden.

Zudem möchten wir euch schon jetzt auf den Beginn des Ticketverkaufs hinweisen: ab Mitte Mai sind die heißbegehrten Karten für die Finalspiele unter www.ticketmaster.de und www.sap-arena.de erhältlich. Schlagt also schnell zu und sichert euch die besten Plätze! Für Gruppen und Vereine bieten wir zudem ein attraktives Angebot an.

****

Beste Grüße

Robert Breitbarth Referent Veranstaltungen Volleyball

_____________________________________________

Deutsche Volleyball Sport GmbH

Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt / Germany T: +49 (069) 698001-18

M: +49 (151) 14665527 F: +49 (069) 698001-99 http://www.volleyball-verband.de/