KAMMACHI Verbandspokal 2015 Runde 1

Ort: Bretten, Hallen-Sportzentrum (Im Sportzentrum 4)

Datum: Sonntag, 13.09.2015 Spielbeginn 11 Uhr

Modus: Damen: Gespielt wird in drei Gruppen jeder gegen jeden gespielt. Die Spiele gehen auf drei Gewinnsätze. Wenn sich alle Mannschaften der Gruppe einigen, können auch zwei Gewinnsätze gespielt werden. Die Sieger jeder Gruppe sind für die zweite Runde qualifiziert.

Herren: Bei den Herren wird in vier Gruppen, jeder gegen jeden gespielt. Alle Spiele werden auf zwei Gewinnsätze gespielt. Der Sieger der Vierergruppe ist direkt für die zweite Runde qualifiziert, die Sieger der Dreiergruppen spiele noch zwei Qualifikanten für die zweite Runde in einer Dreiergruppe aus.

Spielberechtigung: Spielberechtigt sind alle Spieler/innen mit einem gültigen EPass für den jeweiligen Verein. Ein Staffelleitereintrag ist nicht erforderlich. Das Spielen ohne Staffelleitereintrag wird zugelassen. (PO 4.1.1)

Spielerpässe: Die Spielerpässe müssen bis zum Ende des Spiels vorliegen. Andernfalls wird Spiel als verloren gewertet 0:2 (0:50). (PO 4.1.2 und PO 4.1.3)

Schiedsgericht: Das Schiedsgericht wird durch die spielfreien Mannschaften gestellt. Erster und zweiter Schiedsrichter müssen mindestens im Besitz einer gültigen C-Lizenz sein. (PO 5.1)

Anlage: Spielplan Damen und Herren

NVV-Finalrunde am 27.09.2015 für Damen und Herren beim SSC Karlsruhe und Regionalpokal am 11.10.2015.

 

gez. Joachim Greiner Landesspielwart, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0178-7288872