Schon in wenigen Tagen, noch vor dem offiziellen Start der Bundesliga Saison 2014/15 wird es in Bühl wieder spannend. Vom 03.-05. Oktober wird der Luk Cup stattfinden. Der Einladung des TV Ingersoll Bühl folgten Spitzenteams des internationalen Volleyballs. So werden neben dem VfB Friedrichshafen auch Hypo Tirol Innsbruck und Fenerbahce Istanbul bei uns in der Zwetschgenstadt auf Punktejagd gehen. An drei Tagen stehen jeweils zwei Spiele auf dem Programm.

Freitag 03.Oktober 2014
17.30 Uhr VfB Friedrichshafen vs. Fenerbahce Istanbul
20.00 Uhr TV Ingersoll Bühl vs. Hypo Tirol Innsbruck

Samstag 04.Oktober 2014
17.30 Uhr VfB Friedrichshafen vs. Hypo Tirol Innsbruck
20.00 Uhr TV Ingersoll Bühl vs. Fenerbahce Istanbul

Samstag 05.Oktober 2014
14.30 Uhr Hypo Tirol Innsbruck vs. Fenerbahce Istanbul
17.00 Uhr TV Ingersoll Bühl vs. VfB Friedrichshafen

Chef-Trainer Ruben Wolochin freut sich sehr auf den Luk Cup: „Es ist nicht nur für unsere Spieler eine gute Möglichkeit sich gegen die besten Mannschaften in der Volleyball Szene zu messen und zu sehen wo wir als Team stehen. Auch für die Gäste wird der Luk Cup eine tolle Möglichkeit sein einige der besten Mannschaften der Welt in Bühl spielen zu sehen.“

Der VfB Friedrichshafen ist den Bühlern bereits aus der Bundesliga bekannt. In der Vergangenen Saison gelang dem TV Ingersoll ein Heimspielsieg gegen das Team vom Bodensee. Fenerbahce Istanbul und Hypo Tirol Innsbruck hingegen sind auch für die Bühler noch recht unbekannte Gegner, zumindest auf dem Platz. Denn im Vorfeld des Luk Cups wurden genauestens analysiert. „Beide Mannschaften sind Teilnehmer der Champions League und haben Weltklasse Spieler in ihren Teams. Ich bin mir sicher, dass wir mit Fenerbahce Istanbul gegen den künftigen Champions League Sieger spielen“, so Wolochin. Bei Hypo Tirol Innsbruck treffen die Bühler auf ein bekanntes Gesicht. Martti Juhkami, in der letzten Saison noch Außenangreifer des TV Ingersoll Bühl, spielt jetzt im Team aus Österreich.

Tickets für den Luk Cup gibt es ab dem 26.09.2014 in der Geschäftsstelle oder am 3. ,4. und 5. Oktober an der Tageskasse

Ludwig-Jahn-Str. 1, 77815 Bühl
Tel: +49 (7223) 9946853
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tv-buehl-volleyball.de