auswahl 99m turnier 12.04.15Am Mittwoch den 08.04.15 trafen wir uns, die männliche Auswahlmannschaft von Nordbaden in der IGH in Heidelberg. Unsere Auswahlmannschaft trainierte bis zum Freitag, um danach mit dem Zug ins Saarland zu reisen. Nachdem wir in Saarbrücken angekommen waren, aßen wir erst zu einem vorzüglichen Döner-Restaurant. Danach liefen wir zu einer Jugendherberge, um uns für das kommende Turnier zu präparieren.

Am nächsten Tag marschierten wir zu der nahgelegenen Halle. Das erste Spiel gegen Saarland verloren wir, da wir große Startprobleme hatten. In dem folgenden Spiel gegen Rheinland-Pfalz verbesserte sich die Leistung deutlich, sodass das Spiel 1:1 ausging.

Die drei restlichen Spiele gewannen wir deutlich mit 2:0. Somit wurden wir auch Gruppenerster. Am nächsten Tag spielten wir im Halbfinale gegen Rheinland-Pfalz. Den ersten Satz gewannen die Pfälzer aufgrund ihrer Blockarbeit und einiger unkonzentrierten Aktionen auf unserer Seite. Jedoch konnte der zweite Satz zu Gunsten von uns entschieden werden, da wir um jeden Punkt, meist erfolgreich, gekämpft haben. Im dritten Satz ließ die Leistung nach und die Rheinland-Pfälzische Auswahlmannschaft gewann den Satz mit einem deutlichen Vorsprung.

Im darauf folgenden Spiel gegen Thüringen kam das Team schleppend ins Spiel und wir verloren den ersten Satz. Im zweiten Satz funktionierte unser wichtigstes Elemente die Abwehr besser und der Satz konnte zu Gunsten uns Nordbadener entschieden werden, aber den entscheidenden Satz verloren wir dann knapp gegen die Thüringer. In der Gesamtwertung erreichte unsere Nordbadische Auswahlmannschaft nur den 5. Platz.

Egor Stang SG Sinsheim/Waibstadt/Helmstadt