BK02w 05.07.15 Bruchsal

Am Freitag, den 03.07 trafen die Bezirkskader Spielerinnen wieder zusammen, für einen ereignisreichen, aber auch anstrengenden Lehrgang in Bruchsal.

Da wir heißes Wetter hatten, war es für viele schwer am Freitag mit voller Energie ins Training einzusteigen, aber auch als dieses Problem durch einen Wasserschlauch gelöst war, konnten wir ein gutes Techniktraining vollenden.

Samstagmorgen ging es früh und schnell direkt an die Bälle und die Mädchen und Jungs spielten ihr zweites U14 Turnier in dieser Saison. Obwohl die Hitze drückte erbrachten alle ihre Leistungen und dies wurde mit einem Ausflug ins Schwimmbad belohnt. Am Abend machten wir noch eine schnelle, aber vielseitige Trainingseinheit für das U16 Turnier am Sonntag.

Sonntags fingen wir zügig an, da wir viele Spiele hatten. Wir mussten alle über unsere Schatten springen, dass wir gegen die Mädels aus dem Verbandskader noch besser spielten als am Samstag, da sie 2 Jahre älter als wir sind. Im Großen und Ganzen hatten wir viel Spaß und jeder hat Dinge mitgenommen, die gut geklappt haben oder Sachen, die man als Team nächstes Mal besser machen könnte.

Natürlich möchte ich noch erwähnen, dass die Bezirkskader Jungs auch dabei waren.

Meike Zimmermann SG Sandhausen